• Sie befinden sich hier:
<
media sachsenwald

super schnelles Internet: media sachsenwald!

media sachsenwald

Regional ist genial

Tank

sauber unterwegs

Personen mit Daumen hoch

Freundschaftswerbung:
Jetzt Prämie sichern!

>

Elektroautos - die Kaufprämie wirkt

(vom 25.03.2021)

Die Zahl der neu zugelassenen E-Fahrzeuge hat sich im Jahr 2020 verdreifacht. Attraktive Modelle, gesunkene Betriebskosten sowie Fördermittel sind Motor für die Entwicklung.

Im letzten Jahr gingen die Pkw-Neuzulassungen coronabedingt zurück. Anders bei den Elektroautos: Die Anzahl der vollelektrischen Fahrzeuge stiegt mit gut 194.000 Neuzulassungen um 206 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Schleswig-Holstein vorn dabei

Einen elektrischen Antrieb (batterieelektrisch, Plug-In, Brennstoffzelle) hatten in 2020 13,5 Prozent aller neu zugelassenen Fahrzeuge in Deutschland und entspricht knapp 395.000 Neuwagen. Dabei stachen drei Bundesländer heraus: Schleswig-Holstein, Berlin und Baden-Württemberg - alle mit einem Anteil von über 16 Prozent.

Bei den E-Auto-Neuzulassungen waren Kleinwagen am meisten gefragt. sie machten fast 30 Prozent aus. Knapp ein Fünftel gingen auf das Konto von SUV, gefolgt von der Kompaktklasse.

Umweltbonus vom Staat

Die Kaufprämie zeigte sich als große Anreiz für die Verbraucherinnen und Verbraucher. Wer sich derzeit für ein Elektrofahrzeug entscheidet, kann einen Zuschuss von bis zu 9.000 Euro bekommen. Das macht die staatliche Innovationsprämie aus dem Corona-Konjunkturprogramm möglich. Damit will die Bundesregierung den Anteil reiner E-Autos auf den Straßen entscheidend erhöhen.

Ausführliche Informationen zum Thema e-Mobilität finden Sie hier.

zurück