• Sie befinden sich hier:
<
raustauschwochen

Heizung tauschen und Prämie sichern!

Mann mit Glühlampen auf Kopf

Helle Köpfe sparen
mit dem e-werk.

Kind in Badewanne

Badenixen empfehlen:
Erdgas vom e-werk!

>

22. April 2018 - Verkaufsoffener Sonntag in Wentorf

(vom 17.04.2018)

Besuchen Sie uns am 22. April 2018 auf dem Parkplatz von Möbel Schulenburg und nutzen Sie den persönlichen Service Ihres kommunalen Vor-Ort-Versorgers auch am Sonntag!

Die Ansprechpartner Norbert Brox und Henrik Eggers sind für Sie vor Ort und informieren Sie gern über die Produkte und Dienstleistungen des e-werks.

Der Sonntag steht im Zeichen der „E-Mobilität“, deren Ausbau das e‑werk aktiv unterstützt. Seit Anfang des Jahres bietet das e-werk Ladeboxen mit einem „Rundum-Sorglos-Paket“ für zu Hause an. Am Stand gibt es Informationen über die öffentliche Ladeinfrastruktur im Netzgebiet sowie über die e‑werk eigene Ladekarte.

Zusätzlich erhalten Sie kompetente Auskunft zum landesweiten Projekt „Raustauschwochen“. Eine gemeinsame Kampagne der Energiewirtschaft und der Heizgeräteindustrie. Die „Raustauschwochen“ richten sich an Hausbesitzer und Heizungsmodernisierer mit dem Ziel, in die Jahre gekommene alte Heizanlagen durch moderne Erdgas-Brennwert-Heizungen zu ersetzen. Raustausch-Prämien und Zuschüsse geben Anreize, dem Modernisierungsstau entgegen zu wirken und somit die Geldbörse und das Klima zu schonen.

Langfristig faire Strom- und Gaspreise sowie transparente Bedingungen sind weitere Vorteile, von denen die e-werk Kundinnen und Kunden bereits seit Jahren profitieren. Die persönliche und kompetente Beratung direkt vor Ort unterscheidet das kommunale e-werk von so manchem Großkonzern mit anonymer Call-Center Atmosphäre.

Wer Fragen zu seinem Tarif hat, ist am Sonntag eingeladen, am e-werk Stand vorbeizuschauen!

zurück